Privatstunden sind auf die individuellen Bedürfnisse des Schülers angepasst. Wir können an speziellen therapeutischen Konzepten arbeiten, oder eine Grundlage oder Vertiefung für die eigene Yogapraxis erarbeiten. Bei den Privatstunden bekommt ihr meine gesamte Aufmerksamkeit und wir können sehr genau auf die exakte Ausführung der einzelnen Asanas eingehen. Zudem können wir die Stunden und den Ort flexibel legen, so dass ihr Euch nicht an den speziellen Stundenplan eines Studios anpassen müsst. Ich unterrichte in Deutsch und Englisch.

Anfang 2017 nahm ich als Yoga-"Anfängerin" an einem Wochenendseminar bei Anja teil. Ich war völlig begeistert. Bereits nach dieser kurzen Zeit waren meine lange bestehenden Rückenprobleme deutlich besser und ich habe die Methodik und Entspannung sehr genossen.

Annette H., Deutschland